ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

1. Einführung

1.1

Ihr Vertragspartner ist die FlairFindr AG, FlairFindr Ltd., FlairFindr SA, Laupenstrasse 6, 3008 Bern, Schweiz (nachstehend "FlairFindr", "wir" oder "uns").

1.2

Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen sorgfältig durch. Mit dem Zugriff auf unsere Services verpflichten Sie sich zur Einhaltung der Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

2. Über FlairFindr

2.1

FlairFindr ist eine Plattform für die Antiquitätenbranche und ermöglicht ihren Nutzern, Antiquitäten, Kulturgüter und Kulturobjekte anzubieten und zu finden. Nutzer können ferner Informationen über geplante Veranstaltungen und/oder einzelne von ihnen angebotene Dienstleistungen, wie Tischler- oder Renovierungsarbeiten, auf der Plattform posten. Die jeweiligen Nutzer können Kontakt miteinander aufnehmen und ihre Beziehung frei ausgestalten. Der eigentliche Kaufvertrag wird unmittelbar zwischen Käufer und Verkäufer geschlossen. FlairFindr ist kein Auktionshaus im herkömmlichen Sinne. Für den Verkaufsvorgang und/oder die auf seiner Website veröffentlichten Veranstaltungen übernimmt FlairFindr keine Verantwortung.

2.2

Die Entscheidung, ob Sie die von uns im Rahmen unserer Services erteilten Hinweise und Ratschläge befolgen möchten, liegt bei Ihnen. Die Existenz, Qualität, Sicherheit oder Rechtmässigkeit der angebotenen Waren, der Wahrheitsgehalt oder die Richtigkeit der Inhalte oder Angebote der Nutzer, die Befugnis der Verkäufer zum Verkauf von Waren, die Zahlungsfähigkeit der Käufer oder die tatsächliche Durchführung eines Geschäfts oder die Rückgabe einer Ware seitens eines Käufers oder Verkäufers werden von FlairFindr nicht garantiert.

3. Inhalt

3.1

FlairFindr kann Nutzern folgende Funktionen bieten: (i) Erstellen, Hochladen, Veröffentlichen, Senden, Empfangen und Speichern von Inhalten wie Text, Fotos, Audio, Video oder anderen Materialien und Informationen auf oder mittels der FlairFindr-Plattform (nachstehend "Nutzerinhalte"); und (ii) Zugriff auf und Einsicht in Benutzerinhalte und allen von FlairFindr selbst auf oder mittels der FlairFindr-Plattform zur Verfügung gestellten Inhalte, einschliesslich urheberrechtlich geschützter FlairFindr-Inhalte und aller sonstigen für die Nutzung durch oder über FlairFindr von Dritten lizenzierten oder autorisierten Inhalte (nachstehend "FlairFindr-Inhalte" und zusammen mit Nutzerinhalten als "Kollektive Inhalte" bezeichnet).

3.2

Die FlairFindr-Plattform, FlairFindr-Inhalte und Nutzerinhalte können vollständig oder teilweise durch das Urheber- oder Markenrecht oder andere Gesetze der Schweiz und/oder anderer Länder geschützt sein. Sie erkennen an, dass die FlairFindr-Plattform und die FlairFindr-Inhalte, einschliesslich aller damit verbundenen Immaterialgüterrechte, das alleinige Eigentum von FlairFindr sind. Sie dürfen keine Hinweise auf Urheberrechte, Warenzeichen, Dienstleistungsmarken oder auf sonstige in der FlairFindr-Plattform, den FlairFindr-Inhalten oder den Benutzerinhalten enthaltene oder diesen beigefügte sonstige Eigentumsrechtshinweise entfernen, verändern oder unkenntlich machen.

3.3

Zum Vertrieb, zur Vervielfältigung, Nutzung, Anpassung, Änderung, Erstellung abgeleiteter Werke, Lizenzierung, Veräusserung, Übertragung, öffentlichen Darstellung, öffentlichen Aufführung, Übertragung, Ausstrahlung oder anderweitigen Verwertung der FlairFindr-Plattform oder der Kollektiven Inhalte sind Sie nur als rechtmässige Eigentümer bestimmter Benutzerinhalte befugt.

3.4

FlairFindr gewährt Ihnen eine beschränkte, einfache, nicht unterlizenzierbare, widerrufliche, nicht übertragbare Lizenz, um (i) die Software auf Ihre persönlichen Geräte zu Ihrer Nutzung herunterzuladen; und (ii) auf die Ihrem Zugriff unterliegenden Kollektiven Inhalte, die sich auf der Plattform befinden oder über die Plattform bereitgestellt werden, ausschliesslich zu Ihrer persönlichen und nicht kommerziellen Verwendung zuzugreifen und diese Inhalte einzusehen.

3.5

Sie haften allein für die von Ihnen auf oder mittels der FlairFindr-Plattform bereitgestellten Inhalte. Das Einstellen, Hochladen, Veröffentlichen, Einreichen oder Übertragen von Nutzerinhalten, die (i) betrügerisch, falsch, irreführend oder täuschend, (ii) diffamierend, verleumderisch, obszön, pornografisch, vulgär oder beleidigend sind (iii) Diskriminierung, Bigotterie, Rassismus, Hass, Belästigung oder Verletzung gegenüber anderen Personen fördern, (iv) gewalttätig oder bedrohlich sind oder zur Gewalt auffordern, ist untersagt. Ausserdem gewährleisten Sie die Nichtverletzung von Immaterialgüterrechten Dritter.

3.6

Mit der Bereitstellung von Inhalten (einschliesslich der Veranlassung einer Veröffentlichung von Inhalten über unsere Services) gewähren Sie uns ein einfaches, weltweites, unbefristetes (oder für die Zeit der Geltungsdauer von Urheberrechten oder anderen Rechten an solchen Inhalten), unwiderrufliches, gebührenfreies, (über mehrere Lizenzierungsebenen) unterlizenzierbares Recht zur Nutzung der Inhalte (einschliesslich der Erstellung und Nutzung abgeleiteter Werke). Ausserdem ermächtigen Sie uns zur Ausübung sämtlicher Urheberrechte, Markenrechte, Werberechte, Datenbankrechte oder sonstiger Ihnen an den Inhalten in allen heute bekannten oder künftig entwickelten Medien zustehenden Immaterialgüterrechte. Ausserdem verzichten Sie in dem nach geltenden Recht zulässigen Umfang auf Ihre Urheberpersönlichkeitsrechte an den Inhalten. Sie verpflichten sich, solche Rechte oder sonstige Ihnen an den Inhalten zustehenden Immaterialgüterrechte nicht gegen uns, unsere Unterlizenznehmer oder unsere Rechtsnachfolger geltend zu machen.

4. Besondere Bedingungen für Verkäufer und Käufer

4.1

Bei der Erstellung eines Kontos auf der FlairFindr-Plattform müssen Sie vollständige und genaue Informationen über Ihre Ware und Ihre Kontaktdaten bzw. die Ihres Unternehmens angeben. Auf der Plattform dürfen ausschliesslich Antiquitäten, Kulturgüter und Kulturobjekte angeboten werden.

4.2

Unbeschadet anderer Rechtsbehelfe können wir Ihre Benutzerkonten und Ihren Zugriff auf unsere Services einschränken, aussetzen oder kündigen. Wir können den Zugriff auf unsere Services und Ihre Aktivitäten im Rahmen unserer Services einschränken oder verbieten, Gebote stornieren, Angebote entfernen oder herabstufen. Ferner können wir die Sichtbarkeit von Angeboten anderweitig einschränken, gehostete Inhalte verzögern oder entfernen, einen mit dem Konto verbundenen Sonderstatus aufheben, Rabatte kürzen oder streichen sowie technische und rechtliche Schritte unternehmen, um Sie von der Nutzung unserer Services abzuhalten, wenn:

-

wir Grund zu der Annahme haben, dass Sie uns, unseren Nutzern, Zulieferern oder anderen Dritten Probleme bereiten oder eine rechtliche Haftung begründen;

-

wir der Ansicht sind, dass Sie Rechte Dritter verletzen;

-

Sie nach unserer Überzeugung gegen den Wortlaut oder den Geist dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen oder unsere Richtlinien verstossen oder unsere Mitarbeiter bzw. Nutzer beleidigen oder in sonstiger Weise unangemessen behandeln;

-

wir trotz angemessener Bemühungen die von Ihnen gemachten Angaben nicht verifizieren oder authentifizieren können oder

-

Sie keine vollständige Zahlung der für unsere Services fälligen Gebühren bis zum Fälligkeitsdatum leisten oder Ihre Zahlungsunfähigkeit anderweitig offensichtlich ist.

4.3

Mit dem Anbieten Ihrer Ware auf der Plattform bestätigen Sie, dass Sie zum Verkauf der Ware uneingeschränkt berechtigt sind.

4.4

Verkäufer und Käufer sind für die Einhaltung aller Gesetze und Vorschriften, die auf internationale Verkäufe, Käufe und die Versandkosten von Waren anwendbar sind, verantwortlich. Internationale Verkäufer und Käufer können auf viele unserer Services zugreifen. Wir können auch bestimmte für internationale Verkäufer und Käufer besonders interessante Programme, Tools und Website-Erfahrungen anbieten.

4.5

Mit dem Kauf einer Ware erklären Sie sich mit der Einhaltung der Regeln für Käufer einverstanden. Sie erkennen an, dass:

-

Sie vor Abgabe eines Gebots oder einer Kaufverpflichtung zur Kenntnisnahme der vollständigen Beschreibung der Ware verpflichtet sind;

-

Sie einen rechtsverbindlichen Vertrag über den Kauf einer Ware eingehen, wenn Sie sich zum Kauf einer Ware verpflichten oder wenn Sie den Zuschlag erhalten (oder Ihr Gebot anderweitig angenommen wird).

5. Garantie

5.1

Wir sind um eine sichere und einwandfreie Funktionsweise unserer Services bemüht. Dazu treffen wir angemessene Vorkehrungen zum Schutz unserer Services vor Eingriffen seitens Dritter. Einen ununterbrochenen Betrieb oder Zugriff auf unsere Services können wir jedoch nicht garantieren.

5.2

Daher können wir weder eine Funktionsweise der Services ohne Unterbrechung oder Störung noch eine Virenfreiheit der Dateien garantieren. FlairFindr übernimmt keine Garantie für die sachliche und inhaltliche Korrektheit, Vollständigkeit und Zuverlässigkeit oder die Qualität der veröffentlichten oder übermittelten Angaben und Dokumente. Ferner übernehmen wir keine Garantie dafür, dass die Nutzung der Services nicht durch Spamming, Schadsoftware, Spyware, Hacker- oder Phishing-Angriffe etc. beeinträchtigt, die Infrastruktur (z. B. Endgeräte, PC) von Nutzern beschädigt oder dass ein Nutzer in sonstiger Weise geschädigt wird.

5.3

FlairFindr übernimmt keine Gewähr für die sachliche und inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit und Verlässlichkeit oder die Qualität der bereitgestellten, veröffentlichten oder übermittelten Angaben und Vorgänge bzw. des Arbeitsergebnisses der Services. Etwaige Probleme oder Mängel sind FlairFindr unverzüglich anzuzeigen.

6. Haftungsbeschränkung

6.1

Wir (einschliesslich unserer Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Vorstandsmitglieder, Vertreter und Mitarbeiter) haften Ihnen gegenüber weder vertraglich noch aus unerlaubter Handlung (einschliesslich Fahrlässigkeit) oder aus anderen Rechtsgründen für geschäftliche Verluste, wie z. B. für den Verlust von Daten, Gewinnen, Einnahmen, Geschäften, Geschäftsgelegenheiten, Goodwill, Reputation oder Geschäftsunterbrechungen, oder für irgendwelche Verluste, die für uns zumutbar nicht vorherzusehen sind und die sich unmittelbar oder mittelbar aus folgenden Sachverhalten ergeben:

-

Ihrer Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung unserer Services;

-

der Preisgestaltung, den Versandkosten oder anderen von uns erteilten Hinweisen;

-

den Verzögerungen oder Unterbrechungen bei der Bereitstellung unserer Services;

-

Viren oder anderer Schadsoftware, die durch den Zugriff auf unsere Services oder über eine Verbindung mit unseren Services heruntergeladen werden;

-

den Inhalten, Handlungen oder Unterlassungen Dritter und der von ihnen angebotenen und erbrachten Dienste, einschliesslich der über unsere Services angebotenen Waren oder der Vernichtung vermeintlich gefälschter Waren;

-

der Dauer oder Art und Weise, in der Ihre Angebote in den Suchergebnissen erscheinen oder

-

der Notwendigkeit Ihrerseits, Praktiken, Inhalte oder Verhaltensweisen zu ändern, oder aus Ihrem Verlust oder Ihrer Unfähigkeit der Tätigung von Geschäften als Folge von Änderungen dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen oder unserer Richtlinien.

6.2

Sie tragen die alleinige Verantwortung für die Rechtmässigkeit Ihrer Handlungen nach dem für Sie geltenden Recht und für die Rechtmässigkeit der von Ihnen auf einer unserer Seiten angebotenen Waren.

6.3

Ungeachtet der vorstehenden Absätze ist unsere Haftung gegenüber Ihnen oder Dritten auf den jeweils höheren der folgenden Beträge beschränkt: (a) auf fällige Beträge bis zur Höhe des Preises, für den die Ware auf FlairFindr verkauft wurde, sowie auf die ursprünglichen Portokosten; (b) auf den Betrag der strittigen Gebühren, wobei dieser Betrag die Gesamtsumme der von Ihnen in den letzten 12 Monaten vor der haftungsbegründenden Handlung an uns gezahlten Gebühren nicht übersteigen darf.

6.4

Die auf unserer oder der Fahrlässigkeit unserer Erfüllungsgehilfen beruhende Haftung für Todesfälle oder Personenschäden sowie jede andere gesetzlich nicht einschränkbare oder ausschliessbare Haftung wird jedoch durch die vorliegende Nutzungsvereinbarung weder eingeschränkt noch ausgeschlossen.

6.5

Ferner haftet FlairFindr aufgrund seiner Geschäftstätigkeit nicht für ausserhalb seiner Kontrolle liegende Handlungen, Ereignisse, Unterlassungen oder Unfälle, insbesondere Streiks, Aussperrungen oder sonstige arbeitsrechtliche Streitigkeiten, höhere Gewalt, Krieg, Aufruhr, zivile Unruhen, Terrorismus, mutwillige Beschädigung, Nichtbefolgung von Gesetzen oder behördlichen Anordnungen, Vorschriften, Verordnungen oder Anweisungen, Unfälle, Ausfälle von Anlagen oder Maschinen, Brand, Überschwemmung oder sonstige Ereignisse, die sich der zumutbaren Einflussnahme von FlairFindr entziehen.

7. Haftungsfreistellung

7.1

Bei Streitigkeiten mit anderen Nutzern stellen Sie uns von allen bekannten und unbekannten Ansprüchen, Forderungen und Schadensersatzansprüchen aus bzw. in Verbindung mit solchen Streitigkeiten frei.

7.2

Sie sind verpflichtet, uns von sämtlichen Ansprüchen oder Forderungen freizustellen, die von Dritten aufgrund einer Verletzung dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen, einer missbräuchlichen Nutzung der Services von FlairFindr oder einer Ihrerseits erfolgten Verletzung von Gesetzen oder Rechten Dritter geltend gemacht werden oder daraus entstehen.

8. Zahlungsbedingungen

8.1

Für die Einstellung eines Angebots auf FlairFindr ist eine Abonnementgebühr zu entrichten. Das Abonnement kann monatsweise oder für ein Jahr bezogen werden und ist zu Beginn des Abonnementzeitraums im Voraus zu bezahlen. Stellen Sie die Zahlung nach Ablauf eines Abonnementzeitraums ein, so endet das Abonnement automatisch. Nutzer, die nicht auf FlairFindr aufgeführt werden möchten, können bestimmte Inhalte der Datenbank kostenlos einsehen.

8.2

Nach Beginn des Abonnementzeitraums wird Ihnen keine Rückerstattung von Abonnementgebühren mehr gewährt.

8.3

Sie sind für alle Steuern (unter anderem auch Geldstrafen, Bussgelder, Gebühren oder Verzugszinsen) im Zusammenhang mit Ihrer Verkaufstätigkeit auf der FlairFindr-Seite verantwortlich. Im gesetzlich zulässigen Rahmen sind Sie uns auf Verlangen zur Zahlung aller FlairFindr entstandenen Kosten, insbesondere Steuern, Bussgelder und Zinsen, verpflichtet, die von den zuständigen Steuerbehörden festgesetzt werden, weil Sie keine gültige Umsatzsteuernummer angegeben und/oder solche Steuern, Bussgelder oder Zinsen nicht gezahlt haben.

9. Datenschutz

9.1

Personenbezogene Daten, die Sie im Rahmen bzw. in Verbindung mit diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen und gemäss der Datenschutzerklärung (Link einfügen) erhalten haben, werden von Ihnen und von FlairFindr jeweils als eigenständige und unabhängige Datenverantwortliche verarbeitet. FlairFindr und Sie verarbeiten personenbezogene Daten in keinem Fall gemäss bzw. in Verbindung mit diesen Nutzungsbedingungen als gemeinsame Datenverantwortliche oder im Rahmen eines Verhältnis zwischen Datenverantwortlichem und Datenverarbeiter. Als eigenständige und unabhängige Datenverantwortliche sind Sie einzeln und unabhängig für die Einhaltung aller für Sie als Datenverantwortliche gemäss dem geltenden Datenschutzrecht geltenden Verpflichtungen verantwortlich.

9.2

Sie sind zur Einhaltung Ihrer Pflichten aufgrund des geltenden Datenschutzrechts (einschliesslich der Verordnung (EU) 2016/679 (EU-Datenschutzgrundverordnung "DSGVO") und ergänzender EU- und örtlicher Datenschutzgesetze) verpflichtet. Dazu gehört unter anderem die Verpflichtung, angemessene Garantien für die Übermittlung personenbezogener Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu bieten.

9.3

Sie verarbeiten die von FlairFindr erhaltenen personenbezogenen Daten ausschliesslich für die Zwecke, zu denen Sie die personenbezogenen Daten erhalten haben, bzw. im Rahmen dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen. Nach Erfüllung der jeweiligen Verarbeitungszwecke sind die erhaltenen personenbezogenen Daten unverzüglich zu löschen. Jede weitere Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist unzulässig, sofern sie nicht gesetzlich vorgeschrieben ist (z. B. bei Bestehen einer Aufbewahrungspflicht).

9.4

Die Nichteinhaltung der vorgenannten Pflichten kann zu disziplinarischen Massnahmen bis hin zur Sperrung des Kontos führen.

10. Schlussbestimmungen

10.1

FlairFindr behält sich das Recht der jederzeitigen Änderung dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen gemäss dieser Bestimmung vor. Bei Änderungen dieser Bedingungen veröffentlichen wir die überarbeiteten Bedingungen auf der Plattform mit einem aktualisierten Datum "Stand der letzten Aktualisierung", das zu Beginn dieser Nutzungsbedingungen angegeben ist. Alle geänderten Bedingungen treten automatisch 30 Tage nach ihrer erstmaligen Veröffentlichung in Kraft. Mit Ihrer fortgesetzten Nutzung unserer Services nach dem Datum des Inkrafttretens dieser geänderten Bedingungen erkennen Sie diese in ihrer geänderten Fassung an. Die auf unseren Websites veröffentlichten Richtlinien können jederzeit geändert werden. Alle Änderungen treten mit ihrer Veröffentlichung auf der FlairFindr-Website in Kraft.

10.2

Erweist sich eine Bestimmung dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen aus irgendeinem Grund als ungültig, rechtswidrig oder undurchsetzbar, so bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. In diesem Fall ist die ungültige, rechtswidrige oder undurchsetzbare Bestimmung durch eine gültige, rechtmässige und durchsetzbare Bestimmung zu ersetzen, die der ursprünglichen Bestimmung am nächsten kommt.

10.3

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen schweizerischem Recht unter Ausschluss des internationalen Privatrechts. Das Übereinkommen über Verträge über den internationalen Warenkauf (United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods, CISG) wird hiermit ausgeschlossen.

10.4

Sie erkennen die ausschliessliche Zuständigkeit der ordentlichen Gerichte am Sitz von FlairFindr in der Schweiz für die Beilegung von Streitigkeiten oder Ansprüchen an, die sich aus bzw. im Zusammenhang mit dieser Nutzungsvereinbarung oder ihrem Gegenstand oder ihrer Entstehung (einschliesslich ausservertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche) ergeben.